Sie sind hier:  MerConn Schnittstelle > Amazon >

Leistungsbeschreibung

Dieses Thema drucken Vorheriges ThemaZurück zur ThemenübersichtNächstes Thema

Folgende Punkte sind in der MERCATOR/Amazon Anbindung enthalten und werden unterstützt Stand 06.01.2017

 

Artikel

- Verkauf von Artikeln und (mehrdimensionalen) Varianten

- Erstellung neuer (EAN) Artikel

- Aufschließung existierender (Fremd) ASIN Artikeln

- Aufschließung existierender ASIN Artikeln (die bereits selbst im Seller Central angelegt wurden)

- integrierte Prüfung anhand der EAN/ASIN, ob Artikel bereits im Amazon-Katalog vorhanden ist

- Produktname, Beschreibung, 1. und 2. Kategorie, Attribute, Suchbegriffe, Marke, Bild-Mapping mit bereits vorhandenen Artikelbildern und Spielzeugrichtlinien bei neuen Artikeln übertragbar

- Bei Fremdartikeln ist Zustand, rechtliche Hinweise und die Bearbeitungszeit übertragbar. Bei anderen Artikelarten sind alle nötigen Pflichtangaben mit ein paar Zusätzen übertragbar

- Kennzeichnung von versandkostenfreien Artikel die bei Amazon als "versandkostenfrei" gekennzeichnet werden

Bestellungen

- integrierter Import von Bestellungen (Normal oder XML) als MERCATOR Aufträge

- integrierter Import von FBA-Bestellungen als MERCATOR Aufträge

- getrennte Rechnungs- und Lieferanschrift, dafür ist die Freischaltung von XML Bestellberichten nötig, mehr dazu hier

- automatische Kundenanlage inkl. der Amazon eMail-Adresse

- Artikelcode, Text, Menge und Preis (bei FBA Bestellungen auch inkl. Geschenkverpackung und Versandrabatten)

- Marktplatz (Verkaufskanal)

- Währung

- Belegsprache anhand der Grundeinstellungen des Marktplatzes

- Marktplatz wird im Auftrag hinterlegt, um statistisch die verschiedenen Kanäle zu trennen

Versanddaten

- Export des Versanddatums

- Export des Versanddienstleisters

- Export der Paketnummer

- Export der Versandart (Standard, Express)

Weiteres und grundsätzliches

- Anbindung an alle EU Marktplätze

- selbst definierbare Amazon Preisgruppen pro Marktplatz

- selbst definierbare Versandart pro Marktplatz

- selbst definierte Belegsprache pro Marktplatz

- selbst definierbare Erlöskonten pro Marktplatz

- Live-Abfrage des gesamten Amazon Kategoriebaumes

- Spezifizierung anhand der Produktart und des Produkttypes

- Definierbare Voreinstellungen für Zahlungs- und Versandart

- besondere Versandart für FBA-Bestellungen definierbar

- explizites Lager für FBA-Bestellungen (Artikel) definierbar

- besondere Versandart für Prime-Bestellungen definierbar