Sie sind hier:  Menü: Datei > MerConn > Grundeinstellungen >

Grundeinstellungen MerConn

Dieses Thema drucken Vorheriges ThemaZurück zur ThemenübersichtNächstes Thema

Beschreibung
 

Hier werden die Verbindungsdaten und die Ordner für die MerConn Schnittstelle hinterlegt.

Mehr Informationen zur MerConn Konfiguration finden Sie im Extra Hilfe-Bereich MerConn.

 

Screenshot

 

merconn_grundeinstellungen_merconn

 

 

Funktionen

Über die Buttons in der Werkzeugleiste können folgende Funktionen aufgerufen werden:

 

Funktion

Beschreibung

 

button_hilfe

Hilfe

Aufruf dieser Hilfe

F1

button_abbrechen

Abbruch

Abbruch ohne Speichern

ESC

button_bestaetigen

OK

Fenster schließen mit Speicherung der Daten

F12

Hier finden Sie eine Übersicht aller Schaltflächen und deren Funktionen die im MERCATOR verwendet werden.

 

 

Datenfelder

Datenfeld

Beschreibung

FTP Server

Server für die FTP Verbindung zu MerConn

FTP User

FTP Benutzer

FTP Passwort

Passwort für die FTP Verbindung

FTP Port

Port für die FTP Verbindung

lokaler Arbeitsordner

hier werden lokal die Dateien angelegt

lokaler Archivordner

hier werden Kopien der Bestelldateien abgelegt

lokaler Ordner für Anhänge

hier werden Anhänge von eBay Käufernachrichten abgespeichert

FTP Ordner für Daten

in diesen Ordner auf dem FTP Server werden die Daten übergeben

FTP Ordner für Bilder

in diesen Ordner auf dem FTP Server werden die Bilddateien  übergeben

FTP Ordner für Bestellungen

in diesem Ordner auf dem FTP Server werden die Bestellungen für Mercator bereit gestellt

FTP Ordner für Anhänge

in diesem FTP Ordner werden die Anhänge für Mercator bereit gestellt

URL für Bilderzugriff

URL für die Verarbeitung von Bildern

URL allgemein

URL für alle weiteren MerConn Funktionen

Verbindungstest

Wenn alle Einstellungen für die FTP Verbindung, lokale Ordner und FTP Ordner eingetragen sind kann mit dieser Funktion geprüft werden ob die Einstellungen richtig sind. Zunächst wird geprüft ob die lokalen Ordner auch wirklich vorhanden sind und ob dort eine Datei abgespeichert werden kann. Dann wird versucht mit den vorhandenen Verbindungseinstellungen eine FTP Verbindung aufzubauen.

Wenn dies erfolgreich war wird versucht in den FTP Ordnern eine temporäre Datei abzuspeichern. Falls es irgendwo Probleme gibt erscheint eine Meldung mit einem Hinweis zur Fehlerbehebung.

beim Bestellimport die Artikeltexte und die Langtexte aus dem Artikelstamm verwenden

Wenn diese Option angewählt ist werden beim Bestellimport in den Artikelpositionen nicht die importierten Texte eingetragen sondern die Mercator- internen Artikeltexte und -Langtexte aus dem Artikelstamm.