Sie sind hier:  Menü: Stammdaten > Artikelstamm > Eingabe-/Änderungsmaske >

Register: Preise

Dieses Thema drucken Vorheriges ThemaZurück zur ThemenübersichtNächstes Thema

Beschreibung

Hier werden die Verkaufspreise des Artikels gepflegt.

Preisgruppen 1-8 sind für Nettopreise vorgesehen (B2B), die Preisgruppen 9-16 für Bruttopreise (B2C, Webshop,...)

Für jede Preisgruppe steht ein "aktueller Preis" und ein "neuer Preis" zur Verfügung.

Der "aktuelle Preis" wird bei der Erstellung neuer Belege gezogen.

Der "neue Preis" dient zur Vorbereitung neuer Preislisten und kann manuell, über die Preisfindung oder über die Preiskalkulation befüllt werden.

So können neue Verkaufspreise in Ruhe vorbereitet werden.

Wenn die neuen Preise aktiv werden sollen können diese unter "/Dienste/Preiskalkulation/neue Preise übernehmen" vom "neuen Preis" in den "aktuellen Preis" übernommen werden.

Weiterhin können hier artikelgenaue Vertreterprovisionssätze für jede Preisgruppe hinterlegt werden.

Neben den artikelgenauen Provisionssätzen werden zur Kontrolle die etwas allgemeineren Provisionssätze aus der Warengruppe des Artikels angezeigt.

Für jede Preisgruppe kann gewählt werden ob der Artikel in der zugehörigen Preisliste erscheinen soll oder nicht.

Ein Aktionspreis wird für einen festen Zeitraum definiert und hat dann Vorrang vor den für die Preisgruppen definierten Preisen.

Von hier kann das Fenster "Preisfindung" aufgerufen werden, welches eine schnelle Kalkulation für einzelne Artikel ermöglicht.

Für die automatische Kalkulation größerer Artikelmengen steht die Funktion "Dienste/Preiskalkulation/neue Preise kalkulieren" zur Verfügung.

In einem Zusatzfenster werden die aktuellen Verkaufspreise in allen in den Basisdaten hinterlegten Fremdwährungen angezeigt.

 

Hinweis: Die Bezeichnungen für alle 16 Preisgruppen können in den Systemeinstellungen frei gewählt werden.
So ist besser erkennbar welche Preisgruppe für welchen Verwendungszweck benutzt wird.

 

Screenshot

stammdaten_21_artikel_02

 

Funktionen

Über die Buttons in der Werkzeugleiste können folgende Funktionen aufgerufen werden:

 

Funktion

Beschreibung

 

button_hilfe

Hilfe

Aufruf dieser Hilfe

F1

button_drucken

Artikelstammblatt drucken

Druckt das Artikelstammblatt

F11

button_skip_erster

erster Datensatz

Blättert zum ersten Artikel im selektierten Artikelstamm

F5

button_skip_vohriger

voriger Datensatz

Blättert zum vorigen Artikel

F6

button_skip_naechster

nächster Datensatz

Blättert zum nächsten Artikel

F7

button_skip_letzter

letzter Datensatz

Blättert zum letzten Artikel im selektierten Artikelstamm

F8

button_abbrechen

Abbruch

Schließt das Fenster ohne Speicherung der Grunddaten

ESC

button_bestaetigen

Ok

Schließt das Fenster mit Speicherung aller Daten

F12

button_bsp

Preisfindung

Preiskalkulation für den Artikel

 

button_bsp

Preise in Fremdwährungen

Anzeige der Verkaufspreise in Fremdwährungen

 

button_kalender

Kalender

Öffnet den Kalender zur Datumsauswahl

 

Hier finden Sie eine Übersicht aller Schaltflächen und deren Funktionen die im MERCATOR verwendet werden.

 

Datenfelder

Datenfeld

Beschreibung

Vk aktuell (Pgr1..Pgr16)

aktueller Verkaufspreis (für Preisgruppe 1 bis 16)

Die aktuellen Preise werden automatisch bei der Erstellung neuer Verkaufsbelege gezogen.

Vk neu

neuer Verkaufspreis (für Preisgruppe 1 bis 16)

Die neuen Preise können zur Vorbereitung von Preisänderungen verwendet werden. Am Stichtag können dann alle vorbereiteten neuen Preise als aktuelle Preise eingetragen werden (/Dienste/Preiskalkulation/neue Preise übernehmen).

Margen (in € und %)

Hier werden die erreichten Margen in € und prozentual angezeigt.

Zur Berechnung wird das Feld "Selbstkosten EK" auf Register "EK-Info" verwendet. Die Margen können wahlweise für die jetzt gültigen Verkaufspreise oder für die neuen Verkaufspreise angezeigt werden.

Vk Preise in Fremdwährung

Verkaufspreise in Fremdwährung

Hier können Verkaufspreise in Fremdwährungen hinterlegt werden. Diese werden gezogen wenn Verkaufsbelege in der entsprechenden Fremdwährung erfasst werden.

Provision

Provisionssatz (für Preisgruppe 1 bis 16)

Die hier hinterlegten Provisionen werden in der Provisionsabrechnung für Vertreter benutzt.

Preislisten- Druck

Preislistendruck (für Preisgruppe 1 bis 16)

Hier kann eingestellt werden in welchen Preislisten der Artikel mitgedruckt werden soll.

Preisfindung

öffnet ein Zusatzfenster für die manuelle Kalkulation der Verkaufspreise

Die automatische Kalkulation finden Sie unter /Dienste/Preiskalkulation.

Preisrundung

Auswahl der passenden Preisrundung für die Preisfindung

€ Preise in Fremdwährung übernehmen

Die vorhandenen Preise werden mit dem in den Basisdaten hinterlegten Umrechnungsfaktor in die gerade ausgewählte Fremdwährung umgerechnet

empfohlener VK

empfohlener Verkaufspreis (UVP)

Dieser Preis wird z.B. an Webshops übergeben. Dort kann dieser dargestellt werden um den eigenen VK attraktiv darzustellen.

Mindest- VK Preise

Mindest- Verkaufspreise für Webshops, eBay und Amazon

Die Mindestpreise werden mit der Funktion /Dienste/Preiskalkulation/Mindestpreise berechnet.

Maximal- VK

Maximaler Verkaufspreis

Dieser Preis wird vorrangig beim Export der Mindestpreise für logicsale verwendet.

Aktionspreis

Aktionspreis für einen bestimmten Zeitraum

Der Aktionspreis wird unabhängig von der Preisgruppe gezogen, wenn im Aktionszeitraum Verkaufsbelege erfasst werden.

Aktionsbeginn / Ende

Anfangs- und Enddatum für den Aktionspreis

letzte Preisänderung am / von

Datum und Benutzerkürzel der letzten Preisänderung

Wird automatisch gefüllt.

 

Multichannel eCommerce Datenverteilung
Einige Daten auf dieser Registerkarte werden in verschiedenen Systemen/Schnittstellen/Marktplätzen gemeinsam verwendet.
Eine genaue Übersicht aller Gemeinsamkeiten finden hier: Multichannel eCommerce Datenverteilung